Kung Fu – eine Kampfsportart, die vor 1500 Jahren von chinesichen Mönchen entwickelt wurde!

Die Überschrift mussten Sie zweimal lesen? Kaum zu glauben, aber tatsächlich wahr: vor rund 1500 Jahren entwickelten chinesiche Mönche des Shaolin Klosters Kung Fu und viele weitere Kampfsportarten. Kung Fu ist somit eine sehr alte Kampfsportart und hat dabei eine besondere Aussage: der Mensch drückt durch sein Tun seine innere Haltung aus und perfektioniert sein Tun durch Training.

Die Prinzipien des Shaolin Tung Jen Tao Kung Fu

“Tung Jen Tao” bedeutet soviel wie “Weg der Gemeinschaft mit Menschen”.
Das Buch “I Ging” erläutert die Gemeinschaft mit Menschen im 13. Kapitel.

Das wichtigste Prinzip ist also Gemeinschaft. Daraus folgen drei weitere Prinzipien, die mit dem Gemeinschaftsprinzip einen Kreislauf bilden.

Kung FuDie wirkliche Gemeinschaft der Menschen muss auf Grund einer kosmischen Anteilnahme zustande kommen.

Nicht Sonderzwecke des Ichs, sondern Menschheitsziele bringen dauernde Gemeinschaft unter den Menschen hervor.

Darum heißt es: Gemeinschaft mit Menschen hat Gelingen.

Wenn solche Einigkeit herrscht, dann lassen sich auch schwierige und gefährliche Aufgaben, wie das Durchqueren des großen Wassers, vollbringen.

Das Training stärkt die Balance zwischen physischer Kraft und innerer Stärke und hilft dem Menschen, sein Leben besser und einfacher zu leben. Denn beim Kung Fu geht man davon aus, dass der Erfolg im Menschen selbst, und nicht nur in der Technik der Kampfsportart liegt. Durch die Entwicklung der inneren Kräfte werden sich die Teilnehmer über ihr persönliches Potenzial bewusst. Außerdem haben sie Freude an den eigenen LerKung Funfortschritten.

Rein physisch verbessern Sie im Kung Fu-Kurs des Kampfkunstzentrums Remscheid Ihre Kraft, Beweglichkeit und Reaktion. Durch die Kombination der inneren und äußeren Kräfte sowie durch regelmäßiges Training werden Sie in absehbarer Zeit zu einem professionellen Kung Fu-Kämpfer werden.

Das Training für Jugendliche sowie Erwachsene findet immer mittwochs und freitags um 19:00 statt.

Wenn Sie Interesse am traditionellen Kung Fu bekommen haben, laden wir Sie herzlich zu einem Probetraining in unserem Kampfkunstzentrum ein! Klicken Sie hier, um zum Formular für eine Schnupperstunde zu gelangen. Wir freuen uns auf Sie!

Hier sofort zur unverbindlichen Schnupperstunde anmelden.



Hinweis zum Datenschutz: Die hier eingegeben Daten werden nur zur Kontaktaufnahme im Rahmen eines Probetrainings verwendet. Eine Weitergabe an Dritte oder eine Verwendung zu Werbezwecken findet nicht statt. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Mit Absenden stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@taekyon-remscheid.de widerrufen.


Lust auf ein Probetraining?

Sie sind noch nicht Mitglied und wollen einmal mittrainieren? Hier können Sie ein unverbindliches Probetraining vereinbaren. Jetzt Probetraining vereinbaren! Kung Fu Probetraining

Termine

Mittwoch
19:00 - 20:00 Uhr
ab 14 Jahre
Standort: Remscheid
Freitag
19:00 - 20:00 Uhr
ab 14 Jahre
Standort: Remscheid
zum kompletten Kursplan

Trainer

Uwe Gärtner

Uwe

4. Chieh Kung-Fu

mehr Informationen
Probetraining vereinbaren Kampfkunstzentrum-Remscheid GmbH hat 4,83 von 5 Sternen | 171 Bewertungen auf ProvenExpert.com