Wir sind Mitglied der verifizierten Ausbildungsschule “Kampfkunst Kollegium” für die Berufsausbildung zum Kampfkunstlehrer!
www.kampfkunstkollegium.com
kk Logo Tüv (1)

Möchten Sie Ihr Hobby zum Beruf machen? Selbst als Trainer arbeiten? Oder sogar eine eigene Kampfkunstschule eröffnen? Dann ist eins klar: Sie müssen eine anerkannte Berufsausbildung machen. Denn ein professioneller Trainer benötigt eine sehr viel höhere Kenntnis der Kampfkunst als jemand, für den die Kampfkunst nur ein Hobby ist.

Die Berufsausbildung- das erwartet Sie:

Deshalb bietet das Kampfkunstzentrum Remscheid eine umfassende Berufsausbildung zum Kampfkunstlehrer für all die Menschen an, die ihr Hobby zum Beruf machen möchten. Als Mitglied des Kampfkunst Kollegiums versprechen wir Ihnen eine professionelle sowie anspruchsvolle Ausbildung, bei der Sie gefördert und gefordert werden. Sie werden sich nicht nur technisch, sondern auch persönlich stark entwickeln. Die Grundlagen der Ausbildung lernen Sie in den Kursen Taekwondo, Hapkido, Kung-Fu, Kickboxen Thai-Boxen  und Kick-Thai-Boxing.

Unser Ausbildungsprogramm zum Lehrer der Kampfkunst bietet Ihnen mehr, als den normal angebotenen Unterricht in der Gruppe. Wir vermitteln in der Ausbildung nicht nur die technischen Fähigkeiten, sondern auch das theoretische Wissen der einzelnen Bereiche der Kampfkunst. Denn das Ziel unseres Teams ist es, das professionelle Niveau auch an unsere Auszubildenden und an unsere Schüler in den Kursen weiterzugeben. Wir sind nämlich davon überzeugt, dass man nur dann ein guter Trainer ist, wenn man sein praktisches und theoretisches Wissen in jedem Training verständlich vermitteln kann.

Selbstverständlich können nicht nur Sie viel von der Ausbildung erwarten, sondern fordert die Ausbildung auch einiges von Ihnen. Wenn Sie sich ernsthaft für den Beruf des Lehrers der Kampfkunst interessieren, dann sollten Sie nicht nur Spaß an der Arbeit mit Menschen haben. Sie sollten sich außerdem durchsetzen und schnell reagieren können sowie körperlich fit sein. Natürlich werden Sie all diese Punkte auch während der Ausbildung lernen bzw. weiter ausbauen.

 

Das sind unsere Leistungen im Überblick:

  • Unterricht in verschiedenen Bereichen der Kampfkunst (TKD, HKD, Kung-Fu, KB, TB, KTB).
  • Regelmäßiger, zusätzlicher Unterricht bei unseren Black-Belt-Club-Seminaren.
  • Ausbildung zum Instructor, Master Instructor oder Schulleiter.
  • Vor den Prüfungen bieten wir spezielle Seminare mit Master Instructor Gerd Lehmann an.
  • Alle Seminare finden im Kampfkunstzentrum Remscheid statt.
  • Sie erhalten spezielle Unterlagen für die Ausbildung vom Instructor bis hin zum Schulleiter.

 

Inhalte der theoretischen Ausbildung:

Theoretische Grundlagen:

  • Taekwondo, Hapkido, Kickboxen, Thai-Boxen, Kick-Thai-Boxing und Kung-Fu
  • Der richtige und individuelle Umgang mit Menschen
  • Wie man eine Trainingsstunde organisiert und gestaltet
  • Die richtige Planung und Leitung von Seminaren
  • und vieles mehr.

 

Was bringt Ihnen die Berufsausbildung zum Kampfkunstlehrer?

Als ausgebildeter Trainer werden Sie nicht nur ein Meister in Körperspannung, Körperbeherrschung und Beweglichkeit werden. Da es Ihr Job sein wird, Menschen zu unterrichten, werden Sie ebenfalls während der Ausbildung lernen, wie Sie mit unterschiedlichsten Personen zurechtkommen. Zudem erlernen Sie, welche Arten von Unterricht es gibt und wie Sie die Inhalte am besten erklären. Außerdem werden Sie viel an Selbstbewusstsein und Disziplin lernen. Schließlich stehen Sie irgendwann vor einer Gruppe und werden ein Training leiten.

Sollten Sie weitere Fragen zur Ausbildung haben, dann können Sie uns gerne direkt im Kampfkunstzentrum ansprechen oder hier klicken. Des Weiteren finden Sie hier grundlegende Informationen zum Beruf eines Kampfkunst- bzw. Kampfsportlehrers.

 

Mögliche Instructor Abschlüsse und Voraussetzungen:

 

1.Leadership 1Instructor AnwärterDauer 2 Jahremindestens den roten Gürtel 2. Kup
2.Leadership 2Assistant-InstructorDauer 2,5 Jahremindestens den rot/schwarzen Gürtel 1. Kup
3.Leadership 3Instructor IDauer 3 Jahremindestens den 1. schwarzen Gürtel 1. Dan
4.Leadership 4Instructor IIDauer 4 Jahremindestens den 2. schwarzen Gürtel 2. Dan
5.Leadership 5Instructor IIIDauer 6 Jahremindestens den 3. schwarzen Gürtel 3. Dan
6.Leadership 6Master-InstructorDauer 9 Jahremindestens den 4. schwarzen Gürtel 4. Dan
Probetraining vereinbaren Kampfkunstzentrum-Remscheid GmbH hat 4,83 von 5 Sternen | 187 Bewertungen auf ProvenExpert.com